Wo kann ich mitarbeiten?

In der Freiwilligendatenbank auf Aktion-Mensch.de finden Sie Initiativen, Verbände und Projekte, die ehrenamtliche Unterstützer suchen.



Schriftgröße ändern | Standard | Groß | Sehr groß
Sie befinden sich hier:  Startseite / News / Allgemeine News

Bremerhavener Aktionstage 2018

Newsbild
Unter dem Motto „Inklusion von Anfang an“ finden vom 14. bis 18. Mai 2018 abermals die Aktionstage Bremerhaven statt.

Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung veranstalten Verbände und Organisationen der Behindertenhilfe und -selbsthilfe rund um den 5. Mai seit mehr als 20 Jahren vielfältige Aktionen, die alle ein gemeinsames Ziel verfolgen: Sie wollen auf die Situation von Menschen mit Behinderung aufmerksam machen und appellieren daran, dass es allen Menschen ermöglicht werden muss, gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben zu können.

Mit dem diesjährigen Motto „Inklusion von Anfang an“ soll unterstrichen werden, dass das gemeinsame, lebenslange Lernen sich positiv auf das Sozialverhalten und auf die Persönlichkeitsentwicklung auswirkt. Wo Inklusion früh gelernt und gelebt wird, entstehen Barrieren im täglichen Umgang gar nicht erst. Kinder mit und ohne Förderbedarf profitieren gleichermaßen von Inklusion – und zwar schon im Kindergarten.

Die Lebenshilfe Bremerhaven e. V., Diakonie ARCHE Bremerhaven gGmbH, Albert-Schweitzer Wohnen und Leben gGmbH, Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bremerhaven e.V., die Berufsbildenden Schulen Sophie Scholl und die Elbe-Weser Werkstätten gGmbH bieten in dem Aktionszeitraum unterschiedliche Workshops an. Der Inklusionsbeirat Bremerhaven übernimmt für die Aktionstage 2018 die Schirmherrschaft.

Höhepunkt ist der Festumzug und die Kundgebung am 18. Mai. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich um 11.00 Uhr auf dem Ernst-Reuter-Platz und ziehen dann zur Großen Kirche, vor der ab 12.00 Uhr die Kundgebung stattfinden wird. Der Umzug wird auch in diesem Jahr von einer Sambatanzgruppe und Stelzenläufern begleitet.
Dr. Joachim Steinbrück., Landesbehindertenbeauftragter Bremen, Heima Schwarz-Grote,
Vorsitzende des Inklusionsbeirates Bremerhaven und Manfred Schlie, Beschäftigter in den Elbe-Weser Werkstätten, werden auf der Kundgebung sprechen.

Den PDF-Flyer der Aktionstage können Sie hier herunterladen




Geschrieben am 08.04.2018 | Druckansicht


Aktuelle Stellenangebote
wir bilden aus!
Die Grüne Kiste
Aktion Mensch
Hier Sind Wir
Der Paritätische Bremen
seestadt bremerhaven
Nordcap
Cap-Markt
Förderverein HIOB e. V.
Blatt für Blatt
Lichtblick - Kerzen
Lädchen
Wäsche Service-Center
Café Klönschnack
Bistro
Gemüsehof Olendiek
Gartenbau
Wash & Rent GmbH
Kindertagesstätte Nimmerland
Druckansicht | Powered by Koobi:CMS 7.22 © dream4® | Impressum