Darstellung
Auto
XS
S
M
L
XL
Kontaktdaten & Darstellung

Wir suchen SIE für unseren Sozialen Dienst...

Sie wollen sich beruflich verändern und neue Wege gehen? Sie wünschen sich mehr Raum für Mitgestaltung, Innovation und arbeiten zudem noch gern mit beeinträchtigten Menschen? Dann kommen Sie zu uns und werden Teil unseres dynamischen Teams „Bildung & Qualifizierung“!

Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigung bei ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung mit (ergo)therapeutischen und pädagogischen Angeboten innerhalb und außerhalb ihres Arbeitsbereiches. Für die Umsetzung unseres Rehabilitationsauftrages suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Ergotherapeuten (m/w/d)

(Vollzeit 38,5 Std./Woche, auch Teilzeit möglich)

 

Ihre Aufgaben:

Sie sind für die Vorbereitung, Planung und Durchführung von ergotherapeutischen Angeboten als Individual- und Gruppenangebote,  auf Grundlage einer vorgegangenen Bedarfsermittlung verantwortlich.

Zudem führen Sie ergonomische Analysen und Anpassung der Arbeitsplätze durch und übernehmen die Beratung für geeignete Hilfsmittel sowie die Beratung für Änderungen im beruflichen Umfeld.

Sie Ermitteln und Analysieren die Arbeitsanforderungen und Arbeitsfähigkeiten bezogen auf die individuell angestrebten Perspektiven und übernehmen die Erstellung bzw. Anpassung von Hilfsmitteln und die Unterstützung bei der jeweiligen Handhabungen.

Neben der Übernahme von Administrative Tätigkeiten und der EDV gestützte Dokumentation arbeiten Sie an bereichsspezifischen und übergeordneten Projekten mit wobei wir auf Ihre Konzeptionelle Mitgestaltung und Mitwirkung bauen.

Ihr Profil:

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w/d).

Zudem bringen Sie Interesse und Offenheit in der Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigung bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung mit. Sie verfügen über Didaktisch-methodische Kompetenzen bei der Durchführung von bedarfsspezifischen Angeboten. Zudem zeichnet sich Ihre Arbeitsweise durch Empathiefähigkeit und Kommunikationskompetenzen in der Personen und Gruppenzentrieten Arbeit aus.

Ihre Vorgehensweise weist sich durch innovative Ideen und Kreativität in Verbindung mit einem motivierenden und teamorientierten Arbeitsstil aus.

Sie verfügen über die Fähigkeit,  eigenverantwortlich zu handeln und bringen Organisations- und Koordinationsgeschick mit. Ihre Arbeitsweise ist verlässlich und strukturiert und Sie besitzen gute EDV-Kenntnisse (MS Office).

Sie haben bereits Berufserfahrung in der Bildung (junger) Erwachsener und im Umgang mit unterstützter Kommunikation sind und bringen ein wertschätzendes und sicheres Auftreten, vor allem gegenüber unseren Teilnehmern, mit. 

 

Wir bieten Ihnen attraktive Entgelt- und Rahmenbedingungen:

Dazu zählen eine Vergütung nach dem TV-L, max. in der Entgeltgruppe S7, durchschnittlich derzeit  2.819,68 € bis  3.263,94 € je nach Qualifikation und persönlicher Voraussetzung zuzüglich einer Zulage für den handwerklichen Erziehungsdienst.

Zusätzlich bieten wir Ihnen eine ausschließlich vom Arbeitgeber finanzierte Altersversorgung (6,45 % Ihres Bruttogehaltes) und vermögenswirksame Leistungen. Weiterhin bieten wir Zuschüsse bei Zahnersatz, zur Säuglingserstausstattung sowie Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie Firmenfitness über Hansefit, an.

Bei uns treffen Sie auf engagierte Kolleginnen und Kollegen sowie ein gutes Betriebsklima und Spaß bei der Arbeit.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe des Zeichens 2022-044H in digitaler Form an bewerbung@eww.de.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung als PDF-Datei. Andere Formatierungen können wir für das Bewerbungsverfahren leider nicht berücksichtigen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unseren aktuellen Datenschutzhinweis finden Sie hier:

https://eww.de/datenschutzerklaerung-bewerbungsverfahren